AGBs

VERZICHTS- UND FREISTELLUNGSERKLÄRUNG

Ich nehme an dem von der Professional Fitness 069 Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) mit Sitz in Hanauer Landstraße 208 – 216, 60314 Frankfurt am Main („069“) angebotenen Kursangebot (CrossFit, funktionale Fitness, Gewichts-, Kraft-, Kettlebell- und Hanteltraining, Gesundheits- und Ernährungsberatung für Sportler, Kampfsport [inklusive Boxen, Krav Maga und CrossFit Defence/Striking] und Yoga) teil („069 KURSE“). 069 hat mich darauf hingewiesen, dass die Benutzung ihrer Einrichtungen zu hohen körperlichen Belastungen führt und dass die hohe Trainingsintensität im Falle einer vorherigen Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahmeaufnahme zu berücksichtigen ist.

Ich erkläre, dass ich mir darüber bewusst bin, für meine körperliche Unversehrtheit, meine persönlichen Besitzgegenstände und meine sportliche Ausrüstung während der 069 KURSE die alleinige Verantwortung zu tragen.
Ich sichere zu, dass ich körperlich geeignet bin, den Anforderungen der 069 KURSE, insbesondere der CrossFit Kurse, eines realistischen Selbstverteidigungstrainings und einer herausfordernden Fitnessbelastung, entsprechen zu können. Ich lasse mich regelmäßig ärztlich untersuchen.
Ich bin über die mit den 069 KURSEN verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände (ernsthafte Verletzungen bis hin zum Todesfall sowie Eigentumsbeschädigungen) informiert und bestätige ausdrücklich, auf eigene Verantwortung und Risiko an den 069 KURSEN teilzunehmen.

Ich bin damit einverstanden, dass ich auf meine persönlichen Kosten behandelt werde, falls dies bei Auftreten von Verletzungen während der 069 KURSE erforderlich oder ratsam sein sollte. Ich erkläre, ausreichend krankenversichert zu sein.

Hiermit stelle ich die Professional Fitness 069 Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) sowie deren Trainer- und Gasttrainer („Freigestellte“) von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, es sei denn, der Schaden beruht auf einer mindestens grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung des Freigestellten. Eingeschlossen hierin sind sämtliche unmittelbaren und mittelbaren Schäden sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder meine Erben oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von Eigentumsverletzungen, Gesundheitsverletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten. Auch stelle ich die Freigestellten von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei, soweit es Schäden betrifft, die Dritte infolge meiner Teilnahme an den 069 KURSEN erleiden.

Ferner bin ich damit einverstanden, dass die von mir im Zusammenhang mit den 069 KURSEN gemachten Foto- und Filmaufnahmen ohne Vergütungsansprüche meinerseits durch 069 zu Werbezwecken (auch im Internet und Social Media) genutzt werden dürfen.

Die 069 Mitgliedschaftsverträge laufen auf unbestimmte Zeit. Der jeweilige Mitgliedschaftsvertrag ist von beiden Parteien jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende schriftlich kündbar. Nach erfolgter Kündigung ist der Abschluss eines neuen 069 Mitgliedschaftsvertrages für einen Zeitraum von drei Monaten ab dem Kündigungszeitpunkt ausgeschlossen. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. 

Die schriftliche Kündigung ist per Schreiben an Professional Fitness 069 Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Hanauer Landstraße 208 – 216, 60314 Frankfurt am Main, oder per E-Mail an info@crossfit069.de zu senden.